Rechtsanwalt in Hagen - Interessenschwerpunkte: Verkehrsrecht, Arbeitsrecht, Sozialrecht - Tel: 02331 / 373 371 0 - Ruhrstraße 8, 58097 Hagen

Verkehrsrecht

Ein Unfall im Straßenverkehr ist ein wenig wünschenswertes, hoch- emotionales Ereignis. Nicht nur, dass Sie womöglich Gesundheits-
schäden zu beklagen haben und Ihr Auto beschädigt ist, -die sich anschließenden Haftungsfragen und die Durchsetzung möglicher Ansprüche sind eine komplexe Thematik, der Sie meist auf sich allein gestellt gegenüberstehen.

Die Erfahrung zeigt, dass Unfallgeschädigte, die anwaltlich vertreten sind, regelmäßig deutlich höheren Schadensersatz erzielen, als diejenigen, die die Regulierung selbst in die Hand nehmen.

Geben Sie Ihrem Unfallgegner gegenüber deshalb keine spontanen Schuldanerkenntnisse ab, treffen Sie keine Vereinbarungen mit der Versicherung und äußern Sie sich nicht unüberlegt gegenüber der Polizei, all das kann Ihnen zum Nachteil gereichen.

Wenden Sie sich stattdessen vertrauensvoll an uns.

Wir schätzen Ihre Ansprüche realistisch ein und setzen Sie gegenüber der Versicherung durch, sodass Sie am Ende nicht Ihrem Recht hinterherlaufen müssen.

Rechtsanwaltskanzlei
David Lakwa, LL.M.

Tel.: 02331 / 373 371 -0
Fax: 02331 / 373 371 -19
info@rechtsanwalt-lakwa.de

Adresse
Ruhrstraße 8
58097 Hagen


vor dem Haus.



Startseite | Kontakt | Impressum